Rückblick Konzerte 2019

Samstag, 07.12.2019, 20.00 Uhr, Liebfrauenkirche Singen

Sonntag, 08.12.2019, 17.00 Uhr, Kath. Stadtkirche Engen

 

Johann Sebastian Bach

Weihnachtsoratorium

Teil I, IV-VI

 

Andrea Oberparleiter (Sopran) - Innsbruck

Inga Philipp (Alt) - Berlin

Tino Brütsch (Evangelist, Tenor) - Laufenburg

Matthias Lika (Bass) - Augsburg

 

Barockorchester an der ev. Auferstehungskirche Engen

Kantorei an der ev. Auferstehungskirche Engen

Leitung: Sabine Kotzerke

 

Hegaukurier vom 18.12.2019:

"[Maßstäbe, die mit den Teilen I-III im Vorjahr gesetzt wurden sind], übertraf die Konzertgemeinschaft  [...] mit der diesjährigen Aufführung der Teile I und IV bis VI..."

"...großartige Mischung aus Freude, Jubel Glück und Überschwang ... gepaart mit Nachdenklichkeit, Bangen, Zaudern und Verzagtheit."

"Die knapp 45 stimmlich, sprachlich und klanglich bestens geschulten SängerInnen der Kantorei göänzten mit Präzision, strahlkraft, sehr guter Artikulation, Lebendig-, aber auch Innigkeit.

"Auf hohem Niveau agierte erneut das von Sabine Kotzerke zusammengestellte 'Barockorchester...', ... historisch informierte Spielweise ... angenehm warmes Klangbild ..."

"... ergreifend ist die Tradition aus 20 Adventskonzerten in der Stadtkirche Engen, an der Sabine Kotzerke auch dieses Jahr festhielt ... Moment vollständiger Stille ... gemeinsam gesungener Choral ... und anschließendem Glockengeläut ein Konzert ausklang, das erneut einen musikalischen Meilenstein setzte.

 

Sonntag, 29.09.2019, 17.00 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Engen

 

Trio Alpirsbach

Hör-Confiserie

mit ausgewählten Zutaten von

Bach, Telemann, Purcell, Hand, Castle, Detri u.a.

 

Verena Seid, Sopran, Baiersbronn

Birgit Rosner, Blockflöten, München

Carmen Jauch, Cembalo, Alpirsbach

 

Hegaukurier vom 09.10.2019:

"Musikalisches Highligt. "Trio ALpirsbach' begeisterte in der Auferstehungskirche"

"...ganz besonderer Hörgenuss...

"...unterhaltsame, festliche und virtuose Köstlichkeiten...aus vier Jahrhunderten..."

"...volltänenden, warmen Sopran..."

"...hochvirtuose Blockflötenspiel..."

"...teilweise noch nie gehörte[] akustischen[] Genüsse..."

 

Sonntag, 26.05.2019, 10.00 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Engen

 

"Daniel in der Löwengrube"

Ein Musical von Tobias Eisner

 

Kinderkantorei und Instrumentalensemble "Jubilate"

Leitung: Sabine Kotzerke

 

Hegaukurier vom 05.06.2019:

"Überzeugende Vorstellung in der Auferstehungskirche"

"In die Pracht des Orients am persischen Königshof im 6. Jahrhundert vor Christus versetzt fühlten sich die Besucher der vollbesetzten Evangelischen Auferstehungskirche in Engen..."

"...32 kleine SängerInnen in orientalischen Gewändern..."

"...rhytmisch sehr anspruchsvolle Lieder..."

"...monatelange Arbeit...eindrucksvolle Aufführung einstudiert..."

"[Die Instrumentalisten] begleiteten einfühlsam, unaufdringlich und musikalisch gelungen das Geschehen auf der Bühne."

"Mit einem begeistert gesungenenen Jubellied endete die überzeugende Darstellung."

 

Sonntag, 19.05.2019, 17.00 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Engen

 

 

Orgel+Holz

Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750)

für Blockflöte, Oboe und Orgel

 

Martin Stadtler, Blockflöte und Barockoboe, Konstanz

Michael Stadtherr, Orgel, Konstanz

 

Hegaukurier vom 29.05.2019:

"Virtuose musikalische Leckerbissen"

"...'Orgel+'-Konzerte...gehören schon fast zur Tradition und erfreuen sich beim Publikum einer besonderen Beliebtheit..."

"...filigrane Virtuosität der Blockföte und...klangliche Wandlungsfähigkeit der Barockoboe..."

"Dem Hörer w[u]rden die spieltechnischen Schwierigkeiten...durch die Leichtigkeit, Lockerheit und Eleganz ihres klanglichen Erscheinungsbildes kaum bewusst."

 

Sonntag, 07.04.2019, 10.00 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Engen

 

"stabat mater"

für vierstimmigen Chor, Streichquartett und Orgel

g-moll, op. 138

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)

 

Mechthild Werner, 1. Violine, Braunschweig

Ursula Müller-Merkle, 2. Violine, Ulm

Klaus Uhrmeister, Viola, Stockach

Heidi Ehrmann, Violoncello, Stockach

Pablo Careres, Kontrabass, Basel

Barbara Adamczyk, Orgelpositiv, Trossingen

"projekt offener Chor"

Leitung: Sabine Kotzerke

 

Hegaukurier vom 10.04.2019:

"Ein sehr würdevoller Höhepunkt..."

"...berührernder Passionsgottesdienst..."

"...sehr einfühlsames Spiel..."

"...leitete...mit großer Innigkeit..."

 

Sonntag, 03.02.2019, 17.00 Uhr, Museum Engen

 

Winterreise

Franz Schubert (1797-1828)

Lieder-Zyklus für eine Singstimme und Klavier

nach Gedichten von Wilhelm Müller

 

Hanns-Friedrich Kunz, Bariton, Tübingen

Florian Kunz, Klavier, Stuttgart

 

Hegaukurier vom 13.02.2019:

"Schuberts 'Winterreise' ... erwies sich als Publikumsmagnet."

"...intensive Dichte des Vortrags von Hanns-Freidrich Kunz..."

"...mit großer Präzision und überragender Intonationssicherheit auswendig vortrug..."

"...Florian Kunz meisterte diesen Part [Klavierbegleitung] pointiert und bravourös"

 

Hier finden Sie uns

Ev. Auferstehungskirche Engen

Hewenstr. 16
78234 Engen

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktforumlar oder schreiben Sie uns:

vorstand (at) kirchenmusik-engen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderkreis für Kirchenmusik an der Auferstehungskirche Engen e.V.