Rückblick Konzerte 2019

Sonntag, 07.04.2019, 10.00 Uhr, Ev. Auferstehungskirche Engen

 

"stabat mater"

für vierstimmigen Chor, Streichquartett und Orgel

g-moll, op. 138

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)

 

Mechthild Werner, 1. Violine, Braunschweig

Ursula Müller-Merkle, 2. Violine, Ulm

Klaus Uhrmeister, Viola, Stockach

Heidi Ehrmann, Violoncello, Stockach

Pablo Careres, Kontrabass, Basel

Barbara Adamczyk, Orgelpositiv, Trossingen

"projekt offener Chor"

Leitung: Sabine Kotzerke

 

Hegaukurier vom 10.04.2019:

"Ein sehr würdevoller Höhepunkt..."

"...berührernder Passionsgottesdienst..."

"...sehr einfühlsames Spiel..."

"...leitete...mit großer Innigkeit..."

 

Sonntag, 03.02.2019, 17.00 Uhr, Museum Engen

 

Winterreise

Franz Schubert (1797-1828)

Lieder-Zyklus für eine Singstimme und Klavier

nach Gedichten von Wilhelm Müller

 

Hanns-Friedrich Kunz, Bariton, Tübingen

Florian Kunz, Klavier, Stuttgart

 

Hegaukurier vom 13.02.2019:

"Schuberts 'Winterreise' ... erwies sich als Publikumsmagnet."

"...intensive Dichte des Vortrags von Hanns-Freidrich Kunz..."

"...mit großer Präzision und überragender Intonationssicherheit auswendig vortrug..."

"...Florian Kunz meisterte diesen Part [Klavierbegleitung] pointiert und bravourös"

 

Hier finden Sie uns

Ev. Auferstehungskirche Engen

Hewenstr. 16
78234 Engen

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktforumlar oder schreiben Sie uns:

vorstand (at) kirchenmusik-engen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderkreis für Kirchenmusik an der Auferstehungskirche Engen e.V.