Die nächsten Konzerte

Die Termine aller kommenden Konzerte finden Sie in unserer Jahresübersicht. Zeitnah werden detailliertere Infomationen zu den nächsten Konzerten hier bereitgestellt - schauen Sie gerne öfters vorbei, um aktualisierte Zusatzinformationen einzusehen.

 

Trio Alpirsbach

 

Hör-Confiserie

mit ausgewählten Zutaten von Bach, Telemann, Purcell, Hand, Castle, Detri u.a.

 

Verena Seid· Sopran· Baiersbronn

Birgit Rosner· Blockflöten· München

Carmen Jauch· Cembalo· Alpirsbach

 

Sonntag, 29.9.19

17.00 Uhr

ev. Auferstehungskirche Engen

 

Eintritt frei
wir freuen uns über Spenden

Veranstalter: ev. Kirchengemeinde Engen

"Miniaturen": Geboten wird eine „Hör-Confiserie mit erlesenen Zutaten“ aus Früh- und Hochbarock bis hin zu einigen zeitgenössischen Werken. Dabei geht der musikalische Ohrenschmaus vor allem quer durch das Europa des 17. und 18. Jahrhunderts mit bekannten und unbekannteren Kompositionen für Sopran, Blockflöte und Basso Continuo.

 

Verena Seid studierte Gesangspädagogik und Gesang an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main in der Klasse von Maria Tuczek-Graf und danach privat bei Rachel Bersier in Fribourg/Schweiz bis zur Konzertreife. Sie erhielt mehrere Stipendien u. a der Academie d`Internationale d` Eté Nice, wo sie sich bei Dalton Baldwin im Fach Liedgestaltung weiterentwickeln konnte.  Darüber hinaus nahm sie erfolgreich an mehreren internationalen Gesangswettbewerben teil. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich Konzertgesang, wo sie als Oratoriensolistin und im Liedgesang im In- und Ausland auf sich aufmerksam gemacht hat.

 

Die große Leidenschaft der in München geborenen Birgit Rosner gehörte immer schon der Blockflöte. In Passau erweiterte sie ihre Passion zum „Pfeifenwerk“ an der berühmten Domorgel und begann bereits mit 12 Jahren ihre kirchenmusikalische Laufbahn. Sie studierte Konzertfach und Instrumentalmusikpädagogik in den Fächern Blockflöte und Orgel an der Musikhochschule in Wien bei Prof. Schaller und Prof. Tachezi, schloss ein Aufbaustudium im Fach Cembalo am Richard-Strauss-Konservatorium in München an und nahm außerdem an zahlreichen Meisterkursen. Ihrer Leidenschaft als Blockflötistin kommt Birgit Rosner in zahlreichen Konzerten nach, die sie auch nach Schweden, Österreich, Ungarn und Italien führten.

 

Carmen Jauch wurde in Rottweil am Neckar geboren und ist seit 2015 Kantorin an der Alpirsbacher Klosterkirche. An der Hochschule für Musik und Theater in München absolvierte sie die Studiengänge Kirchenmusik (A), Konzertfach Orgel und Cembalo, unter anderem bei Martha Schuster, Harald Feller und Christine Schornsheim. Ein weiterführendes Studium im Fach Orgel folgte mit einem Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bei Hans-Ola Ericsson in Piteå (Schweden) sowie im Fach Cembalo bei Michael Eberth an der Universität Mozarteum Salzburg. Meisterkurse besuchte sie u.a. bei Marie-Claire Alain, Olivier Latry und Trevor Pinnoch. Ihre Konzerttätigkeit als Organistin führte sie schon nach Norwegen, Schweden, Österreich, Frankreich und Argentinien. Darüberhinaus ist sie als freischaffende Organistin, Cembalistin und Klavierlehrerin tätig.

Hier finden Sie uns

Ev. Auferstehungskirche Engen

Hewenstr. 16
78234 Engen

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktforumlar oder schreiben Sie uns:

vorstand (at) kirchenmusik-engen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderkreis für Kirchenmusik an der Auferstehungskirche Engen e.V.