Spendenaktion Akustikanlage

Mit großer Unterstützung von vielen Seiten haben wir unser Spendenziel für die neue Akustikanlage erreicht.

Diese wurde bereits für das Kindermusical "Der barmherzige Samariter" am 2.7.17 aufgebaut und kann nun auch vollständig finanziert werden.

 

Wir danken allen, die dieses zukunftsorientierte Projekt mitgetragen haben!

 

Bei der neuen Anlage wurden sowohl die vorderen, als auch die unter der Empore befindlichen, optional zuschaltbaren Lautsprecher, eingebunden.

Damit ist eine Verständlichkeit auch in den hintersten Reihen der Kirche gewährleistet, z.B. bei Vorträgen oder Kinderbetreuung in der Krabbelecke.

 

Insgesamt verfügt die Anlage über vier Kabelgebundene Mikrofone, wovon zwei dauerhaft im Gottesdienst zum Einsatz kommen, sowie über zwei Funkmikrofone (Handsender) und vier Headsets mit Taschensendern mit den dazugehörigen Ladegeräten. Auch zwei hochsensible Overhead-Mikrofone für Aufzeichnungen wurden angeschafft.

 

Herzstück der Anlage ist ein digitales Mischpult mit bis zu 66 mischbaren Inputs, 32-Band Equalizer, 16 Fadern und einer Vielzahl von Einstellmöglichkeiten, etwa für Effekte oder zum Filtern von Frequenzbereichen.

Die Speicherung aller getätigten Einstellung erlaubt es, komplette Klangprofile für unterschiedliche Situationen und musikalische Besetzungen bei Bedarf abzurufen.

 

Es besteht die Möglichkeit zum Anschluss digitaler Abspielgeräte, wie z.B. CD-Player, Laptop oder Smartphone sowie natürlich für anschließbare Instrumente jeglicher Art. Ein spezielles Anschlussmodul bietet dabei noch die Möglichkeit zum Durchschleifen des Eingangs und gewährleistet gleichzeitig eine galvanische Trennung zum Rest der Anlage. Verschiedene Instrumenteneingänge können als Untergruppe abgemischt werden, wobei die akustische Kontrolle über einen Kopfhörerausgang für jeden Kanal separat möglich ist.

 

Damit ist die Anlage zukunftsorientiert multifunktionell nutzbar.

 

Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Hörerlebnis!

 

Hier finden Sie uns

Ev. Auferstehungskirche Engen

Hewenstr. 16
78234 Engen

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktforumlar oder schreiben Sie uns:

vorstand (at) kirchenmusik-engen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderkreis für Kirchenmusik an der Auferstehungskirche Engen e.V.